Kontaktieren Sie uns

Geschäftsstelle Wipplingerstraße
Wipplingerstraße 2
1010 Wien

+43(0)5 90 910-1025

MO: 09:00 - 12:00 u. 13:00 - 16:00
DI: 09:00 - 12:00 u. 13:00 - 16:00
MI: 09:00 - 12:00 u. 13:00 - 16:00
DO: 09:00 - 12:00 u. 13:00 - 16:00
FR: 09:00 - 12:00 u. 13:00 - 16:00

Details Route planen
Your browser is too old. Please download a newer version!
Geschäftsstelle: Wipplingerstraße 2 | 1010 Wien +43(0)5 90 910-1025 ändern Karte schließen Presse Investor Relations Karriere

Experte/Expertin Bank-Meldewesen

Dienstort: St. Pölten
Ausmaß: 38,5h
Ausgeschriebene Position*: Experte/Expertin Bank-Meldewesen
  • Arbeitszeit:
  • Full Time


Die HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG steht zu 100 % im Eigentum des Landes Niederösterreich und ist die älteste und eine der größten Landesbanken Österreichs. Die HYPO NOE ist ein verlässlicher Partner für die Öffentliche Hand, Immobilien-, Privat- und Unternehmenskunden im Kernmarkt Niederösterreich und Wien und auf selektiver Basis im benachbarten CEE-Raum.
 
Wir suchen in St. Pölten eine/n
 
Experte/in Bank-Meldewesen - Vollzeit
                                                                                                       
Ihre Aufgaben
  • Erstellung von aufsichtsrechtlichen Meldungen an OeNB, EZB/EBA (z.B. COREP, VERA, Cubes-basiertes Meldewesen, Offenlegung etc.)
  • Laufende Projektarbeit
  • Erstellen von Auswertungen für interne und externe Zwecke (Standardanalysen und ad-hoc Auswertungen)
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen (z.B. Risikomanagement, Data Governance)
  • Konzeption und Umsetzung von Lösungen zur Optimierung der Prozesse und Systeme im Bereich Meldewesen
  • Selbständige Bearbeitung konkreter aufsichtsrechtlicher Fragestellungen
  • Überwachung aufsichtsrechtlicher Entwicklungen (z.B. Basel IV)
 
Unsere Anforderungen
  • Abgeschlossenes Studium
  • Fundierte Erfahrungen (mind. 5 Jahre) im Bereich statistisches und/oder regulatorisches Meldewesen von Banken
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich von CRR, CRD IV sowie der Bank-Bilanzierung nach UGB und IFRS
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und lösungsorientierte Vorgangsweise
  • Ausgezeichnete analytische und kommunikative Fähigkeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse inkl. Fachvokabular
 
Wir bieten
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen Bürogebäude mit guter Erreichbarkeit
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
 
Sie möchten aktiv die Zukunft unseres Unternehmens mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.
 
Das KV-Gehalt (exkl. Überstunden) ohne Anrechnung von Vordienstzeiten beträgt EUR 2.856,51 brutto (14mal/Jahr). Eine deutliche Überzahlung entsprechend Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung ist vorgesehen.
 
HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG
Abteilung Personal, zH Mag. Petra Fritscher
3100 St. Pölten, Hypogasse 1