Kontaktieren Sie uns

Geschäftsstelle Wipplingerstraße
Wipplingerstraße 2
1010 Wien

+43(0)5 90 910-1025

MO: 09:00 - 16:00
DI: 09:00 - 16:00
MI: 09:00 - 16:00
DO: 09:00 - 16:00
FR: 09:00 - 16:00

Details Route planen
Your browser is too old. Please download a newer version!
Geschäftsstelle: Wipplingerstraße 2 | 1010 Wien +43(0)5 90 910-1025 ändern Karte schließen Presse Investor Relations Karriere

Impressum

Informationen gemäß § 5 ECG , § 24 MedienG und Impressum



Medieninhaber & Herausgeber:

HYPO NOE Real Consult GmbH
3100 St. Pölten, Hypogasse 1


Firmenbuchnummer: FN 69610  v
Firmenbuchgericht: St. Pölten
UID-Nummer: ATU 37208909
Unternehmensgegenstand:

Bauträger (Immobilientreuhänder, eingeschränkt auf Bauträger) | Landesinnung der Immobilien- und Vermögenstreuhänder Niederösterreich

Immobilienverwalter (Immobilientreuhänder, eingeschränkt auf Immobilienverwalter) | Landesinnung der Immobilien- und Vermögenstreuhänder Niederösterreich

Immobilienmakler (Immobilientreuhänder, eingeschränkt auf Immobilienmakler) | Landesinnung der Immobilien- und Vermögenstreuhänder Niederösterreich

Baumeister spezialisiert auf Planung, Berechnung und Leitung | Landesinnung Bau Niederösterreich

Geschäftsführer

Ing. Michael Weiß

Tel.: +43(0)5 90 910-3334
Fax: +43(0)5 90 910-3117
E-Mail: michael.weiss@hyponoe-immobilien.at

Geschäftsführer

Mag. Christian Führer

Tel.: +43(0)5 90 910-2580
Fax: +43(0)5 90 910-3117
E-Mail: christian.fuehrer@hyponoe.at

Alleingesellschafter

NÖ Hypo Beteiligungsholding GmbH (FN 228064p)
Hypogasse 1, 3100 St. Pölten

Grundlegende inhaltliche Richtung von der Website der HYPO NOE Real Consult GmbH:
  • Darstellung des Unternehmens
  • Informationen über Produkte und Services
  • Informationen zu allgemeine Themen
  • Informationen über Zwangsversteigerungen von http://www.edikte.justiz.gv.at/

Gender – Hinweis:
Zugunsten der besseren Lesbarkeit wurde an manchen Stellen im Text auf die gleichzeitige Verwendung weiblicher und männlicher Personenbegriffe (Mitarbeiter, Mitarbeiterin bzw. MitarbeiterIn) verzichtet und die männliche Form angeführt. Dies impliziert keinesfalls eine Benachteiligung des jeweils anderen Geschlechts. Frauen und Männer, Leserinnen und Leser, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mögen sich bitte von den Inhalten gleichermaßen angesprochen fühlen. Wir danken für Ihr Verständnis!
Cookies are disabled on your browser. Please enable cookies.