Kontaktieren Sie uns

Geschäftsstelle Stockerau
Rathausplatz 15
2000 Stockerau

+43(0)5 90 910-4825

MO: 07:30 - 09:30
DI: 11:30 - 13:30
MI: 11:30 - 13:30
DO: 14:00 - 17:30
FR: 14:00 - 17:30

Details Route planen
Your browser is too old. Please download a newer version!
Geschäftsstelle: Rathausplatz 15 | 2000 Stockerau +43(0)5 90 910-4825 ändern Karte schließen Presse Investor Relations Karriere

Auftragserfassung

Wie kann ich Aufträge (Überweisungen) erfassen?

Im HYPO NOE Online Banking (Internetbanking) können Sie Ihre Aufträge (Überweisungen) klassisch über den Hauptmenüpunkt „Aufträge“ erfassen oder Sie probieren einen schnelleren und komfortableren Wege der Auftragserfassung!


Wie erfasse ich einen „einfachen“ Überweisungsauftrag?

  1. Öffnen Sie den Funktionsreiter „Einfach“.
  2. Wählen Sie das Auftraggeberkonto aus.
  3. Erfassen Sie die Empfängerdaten mit Name oder IBAN – sobald die Empfängerdaten bereits zuvor im Online Banking (Internetbanking, z.B. Auftrag, Kontakt, Vorlage) verwendet wurden, werden nach der Zeicheneingabe Vorschläge zu den Empfängerdaten angezeigt. Eine Neueingabe von Empfängerdaten wird in die Kontaktverwaltung übernommen und steht für eine weitere Auftragserfassung (Überweisungen) automatisch zur Verfügung
  4. Über Ausführung „Sofort“ oder „Termin“ steuern Sie den Durchführungszeitpunkt Ihres Auftrages.
  5. Die Zeichnung des Auftrags erfolgt „Sofort“ oder „Später“ – bei Zeichnung später wird der Auftrag (Überweisung) im Menüpunkt "Offene Aufträge" abgelegt

Wo erfasse ich weitere Auftragsarten (Überweisungen)?

Durch die Auswahl der gewünschten Auftragsart (Überweisung) werden die für den Auftrag (Überweisung) notwendigen Felder automatisch in der Maske angezeigt.

Folgende Auftragsarten stehen unter dem Reiter „Erweitert“ zur Auswahl:
  • Überweisung Inland und Europa
  • Eigenübertrag
  • Eilüberweisung
  • Überweisung International
  • Abschöpfungsauftrag
  • Barabhebung mit barTAN
  • Finanzamts(eil)zahlung
  • Rechnung
  • SEPA-Lastschrift CORE
  • SEPA Firmenlastschrift B2B

Wie erfasse ich einen „smarten“ Auftrag?

Geben Sie einfach den gewünschten Betrag ein und stoßen Sie die Überweisung mittels Drag & Drop an. Für den Übertrag zwischen eigenen Konten ist keine TAN-Eingabe notwendig - die Überweisung wird als Eigenübertrag durchgeführt.

Zahlungsempfänger werden als Favoriten in der Auftragserfassung „Smart“ angezeigt, wenn diese zuvor in den Kontakten gewartet wurden.


Wie erfasse ich einen Dauerauftrag?

Starten Sie die Auftragserfassung über die Auftragsart „Überweisung Inland und Europa“ und wählen Sie als Wiederholung „Wöchentlich“ oder „Monatlich“ aus – hierzu öffnet sich ein Kalenderfenster, indem Sie den Zeitraum und Ausführung genau definieren können.

Sobald Sie die automatische Ausführung des Auftrags mit „Ja“ bestätigen, wird der Dauerauftrag angelegt und zum gewählten Termin automatisch durchgeführt - eine Zeichnung ist hierfür nicht notwendig.


 

Wie erfasse ich einen periodischen Auftrag?

Starten Sie die Auftragserfassung über die Auftragsart „Überweisung Inland und Europa", wählen Sie als Wiederholung „Wöchentlich" oder „Monatlich" und den Ausführungstag aus.

Bestätigen Sie die automatische Ausführung des Auftrags mit „Nein", dann wird der Auftrag angelegt, muss jedoch vor jeder Ausführung gezeichnet werden.


Was ist der Unterschied zwischen einem Dauerauftrag und einem periodischen Auftrag?

Ein Dauerauftrag wird einmalig mit der gewünschten Betragshöhe und Durchführungsperiodizität angelegt und automatisch durchgeführt. Eine Zeichnung ist bei Auftragsanlage nicht mehr erforderlich.

Ein periodischer Auftrag wird einmalig mit der gewünschten Betragshöhe und Durchführungsperiodizität angelegt und muss vor bzw. für die Durchführung mittels TAN gezeichnet werden. Hierzu wird der Auftrag automatisch vor Fälligkeit im Menüpunkt "Aufträge" unter "Offene Aufträge" automatisch zur Zeichnung bereitgestellt.

Was ist ein Eigenübertrag?

Eine Überweisung zwischen zwei eigenen HYPO NOE Konten wird als Eigenübertrag bezeichnet – eine TAN-Eingabe für die Auftragszeichnung ist nicht notwendig. Nutzen Sie hierfür die „einfache“ oder „smarte“ Auftragserfassung.
 

Wo finde ich meine Aufträge (Überweisungen)?

Haben Sie einen Auftrag gezeichnet, finden Sie diesen im Hauptmenüpunkt „Aufträge“, „Gezeichnete Aufträge“.  

Falls Sie Ihren Auftrag noch nicht gezeichnet haben, wird dieser im Hauptmenüpunkt „Aufträge“, „Offene Aufträge" abgelegt. Sie können mehrere offene Aufträge gesammelt zeichnen.

Diese Aufträge werden im Hauptmenüpunkt „Aufträge“, „Geplante Aufträge“ je Auftragsart in einem eigenen Reiter zusammengefasst. Über die Kalenderfunktion behalten Sie Ihre geplanten Aufträge immer im Blick. Geplante Aufträge werden je Konto auch in der Finanzübersicht angezeigt.






Wie erfasse ich einen Auftrag (Überweisung) über die Finanzübersicht?

Über den Button „Neuer Auftrag“ unterhalb des Kontos wird die Auftragserfassung gestartet.


Wie erfasse ich einen Auftrag (Überweisung) mittels der Umsatzübersicht?

Wählen Sie in der Umsatzübersicht einen Umsatz (Lastschrift) an den gewünschten Zahlungsempfänger aus und öffnen Sie mittels Doppelklick die Detailansicht. Über den Button „Neuer Auftrag" wird die Auftragserfassung gestartet – die Erfassungsdaten werden aus dem ursprünglichen Auftrag (Überweisung) übernommen und können geändert werden (z.B. Betragshöhe, Durchführungsdatum, Wiederholung, usw.)


Wie erfasse ich einen Auftrag (Überweisung) direkt über den Kontakt?

Wählen Sie aus Ihren Kontakten den gewünschten Zahlungsempfänger aus. In den Kontaktdetails finden Sie Informationen zur letzten Überweisung, geplanten Aufträgen (Überweisungen) und können einen neuen Auftrag (Überweisung) erfassen.


Wie erfasse ich einen Auftrag (Überweisung) aus der Kalenderübersicht?

Wählen Sie im Kalender der Finanzübersicht das entsprechende Ereignis aus. Mittels Doppelklick auf den Kalendereintrag werden die Details zu tagesaktuellen Aufträgen (Übweisungen) und – abhängig von der Auftragsart – der Button, „Neuer Auftrag“, angezeigt.


Wie funktioniert die Auftragserfassung über den Menüpunkt „Geplante Aufträge“?

In den Einstellung zur Seite wird – je nachdem welche Kategorie Sie ausgewählt haben – die Erfassung für diese Auftragsart angeboten.


Wie funktioniert die Auftragserfassung über die „Suche“?

Über das Signalwort „Überweisung“ im Eingabefeld der Suche ist die Auftragserfassung als „Interaktive Überweisung“ oder über die klassische Auftragserfassung möglich. Bei der interaktiven Überweisung werden die Eingabeschritte als Vorschlag angezeigt.


 

Wo finde ich meine Vorlagen?

Im Hauptmenüpunkt "Aufträge/Vorlagen" finden Sie Ihre Vorlagen. Nutzen Sie die neuen Möglichkeiten der Vorlagenverwaltung, indem Sie Vorlagen zu Gruppen ordnen und individuell bezeichnen.




Wie erstelle ich eine Vorlage?

Eine Vorlage kann nur im Zuge einer Auftragserfassung erstellt werden – einen eigenen Menüpunkt zur Vorlagenerstellung gibt es im Menü "Vorlagen" nicht mehr.


Wie funktioniert die Auftragserfassung mittels Vorlage?

Öffnen Sie die gewünschte Vorlage durch einen Doppelklick und starten Sie die Auftragserfassung über den Button „Auftrag erstellen“.



 

Cookies are disabled on your browser. Please enable cookies.