Ein Mann nimmt sein Smartphone in die Hand, um sich rasche Hilfe auf Grund von Kartenverlust zu holen.

Hilfe bei Kartenverlust

Gewusst wie. Hilfe bei Kartenverlust.

Sie haben Ihre Bankomatkarte (Debitkarte), Ihre HYPO NOE PowerCard, oder Ihre Kreditkarte verloren, beziehungsweise ist sie Ihnen gestohlen worden? Jetzt heißt es, so rasch wie möglich handeln!

Maestro-Karte / Bankomatkarte (Debitkarte)
Bei Verlust der Maestrokarte (Debitkarte), bzw. einer HYPO NOE PowerCard benachrichtigen Sie bitte umgehend Ihre HYPO NOE Filiale, oder (rund um die Uhr) die Sperrnotrufnummer der Payment Service Austria.
Inland: Tel. 0800 204 88 00 – gebührenfrei; diese Telefonnummer ist auch an allen Bankomaten ersichtlich
Ausland: Tel. +43 1 204 88 00 – gebührenpflichtig
Beachten Sie die Hinweise unter www.psa.at, öffnet neues Fenster

card complete Kreditkarten (VISA oder MasterCard)
Card Complete Service Bank AG
Inland: Tel. +43 (1) 711 11-770
Ausland: Tel. +43 (1) 711 11-770
www.cardcomplete.at, öffnet neues Fenster

PayLife Kreditkarten (VISA oder MasterCard)
PayLife Service Center
Tel. +43 (0) 59906 - 4500
www.paylife.at, öffnet neues Fenster

HYPO NOE Service-Center

Unser Service-Center können Sie jederzeit zu den Öffnungszeiten erreichen. Bitte melden Sie uns Betrugsversuche, um Ihr Internetbanking noch sicherer zu machen.

Eine junge Frau nutzt ihr Smartphone, um die HYPO NOE unkompliziert zu kontaktieren

Sicherheitstipps für die Verwendung von Maestro- (Debit-), Spar- und Kreditkarte

  • Halten Sie Ihren PIN-Code unbedingt geheim und machen Sie keinerlei Aufzeichnungen darüber.
  • Achten Sie darauf, dass Sie beim Eintippen des PIN-Codes nicht beobachtet werden.
  • Überprüfen Sie regelmäßig Ihre Kontoauszüge und die darauf ersichtlichen Behebungen.
  • Bewahren Sie „Notfallsunterlagen“ mit den Sperrnotrufdiensten keinesfalls gemeinsam mit den Karten auf, sondern verwahren Sie diese zum Beispiel bei Ihren Reisedokumenten!
  • Bei Verlust, oder Diebstahl Ihrer Maestro- (Debit-), Spar-, oder Kreditkarte melden Sie dies unverzüglich bei Ihrem HYPO Berater oder bei der Maestro-Sperrnotrufnummer, oder bei den Kreditkartengesellschaften!
  • Eine sofortige Anzeige bei der nächsten Sicherheitsdienststelle erspart Ihnen bei einem eventuellen Schadensfall unnötige Wege und Zeit.
  • Zerschneiden Sie abgelaufene Karten mit der Schere.
Achten Sie im Internet auf ihre Daten und geben sie niemals persönliche Daten an Unbekannte

Aktuelle Warnungen

Informieren Sie sich über aktuelle Betrugsversuche
Freigabe mit der HYPO NOE ID App

HYPO NOE ID App

Mehr Sicherheit für den Login in ihr 24/7 Internetbanking
Hilfe bei Betrug und Kartenverlust

Hilfe im Notfall

Rasche Hilfe bei Betrug oder dem Verlust ihrer Karte
Unsere Empfehlungen für mehr Sicherheit

Tipps für ihre Sicherheit

Unsere Sicherheitstipps für ihr sicheres Internetbanking
Die Finanzmarktaufsicht informiert zur besseren Erkennung von Finanzbetrügern.

Finanzmarkt ABC, öffnet neues Fenster

Informationen zu Sicherheit beim Online-Banking von der FMA (Finanzmarktaufsicht).
Schutz vor Cyberkriminellen durch mehr Aufmerksamkeit im Internet

Alternative zur ID App

Alternative Methoden, falls Sie keinen PC oder Smartphone besitzen.
Bitte melden Sie uns verdächtige Aktivitäten über unser Service-Center oder per E-Mail

Betrugsversuch melden

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie verdächte Mails oder Anrufe erhalten.